NEW ALBUM
EUPHORIA

VIDEOS

LIVE CONCERTS

2017

MAR
03rd INNSBRUCK (AUT) Treibhaus
05th RORBAS (CH)

APR
00th ELLMAU (GER) Schloss Ellmau, tba
13th RAVENSBURG (GER)
29th WAIDHOFEN/THAYA Folkclub Igel

JUN
23th MÖDLING (AUT) Redbox

JUL
13th SCHLOSS RUNKELSTEIN (IT) Klangfeste

AUG
11th NEU ULM (GER)

SEP
17th VIENNA (AUT) ORTH AN DER DONAU

OCT
04th VIENNA (AUT) Sargfabrik CD Präsentation "A Tribute to Gian Maria Testa"
05th VIENNA (AUT) Sargfabrik CD Präsentation "A Tribute to Gian Maria Testa"

PRESS

"The music of Donauwellenreiter has a centripetal force driving directly for the realm of resonance which moves our soul beyond any cultural-language ties, then, acquires much more higher dimension than any exquisite pattern of notes or rhythms can reach."
(Kayo Fushiya, JazzTokyo, 2017, JPN)

„Zwichen Unschuld und Theatralik, Schlichtheit und Opulenz, lässiger Eleganz und Klassik-Momenten beschreiten die Vier ihren Weg als kosmopolitische Botschafter in Sachen anspruchsvollem Hörerleben“
(inMusic 2017, GER)

„Epochal erscheint nun "Euphoria", das sich immer mehr und mehr entfaltet. Vielleicht schöner und weiter als man denkt.“
(Concerto, 2017, AUT)

"Ohne falsche Scheu vor Süff- und Schmissigkeit zupft und zeugelt, fingert und glissandiert sich diese Minimalfolkchamberjazzcombo mit Verve durch zehn Stücke, die bei aller Eingängigkeit so intelligent, raffiniert und überraschend sind, dass reueloser Genuss gewährleistet wird.
(Klaus Nüchtern, Falter, 2016, AUT)

„Es gibt Konzerte, da wünscht man sich seine besten Freunde herbei, damit auch die genießen können, was man gerade hört. Die Wiener Gruppe „Donauwellenreiter“ gehört zu den Ensembles, die solche Sehnsüchte auslösen.“
(OVB, November 2015, GER)

„Wow (...) if you want something you‘ll enjoy so much thats gleefully out of the ordinary that it‘ll drive you nuts, this is what you want to be hearing. Well done“
(Chris Spector, Midwest Record, 2014 USA)

„Ladinisch für Großstädter“
(Andreas Felber, Der Standard, 2014 AUT)

„Und wenn es eine Formation schafft das Maximum aus einer Melodie oder einer einfachen Akkordfolge herauszuholen dann sind es Donauwellenreiter"
(Franz X. A. Zipperer, Jazzthetik, 2014 GER)

„Der zärtlich auf- und abwallende Sound war eine gelungene Mischung aus Kammerorchester und Ambient-Jazzband“
(Samir H. Köck, Die Presse, 2014 AUT)

PRESS KIT

Hier klicken um das Press Kit als ZIP Datei (132 MB) downzuloaden.

LYRICS

CÖR ENDESNÜ

Cör endesnü
Ciarü pordü
Vare y fostü vonü

Deslacés
Dejarmés
Apajés

Pegra magari
N’arjunji encö nia
Ma gai de löms
Ma gai de ombria

Roé le sonn
emparé adamonz
Bai de fëies d’altonn

NACKTES HERZ

Nacktes Herz
Verirrte Nebel
Schritte und Spuren vergeben

Entbunden
Entwaffnet
Befriedet

Langsam vielleicht
Erreiche heute nichts
Nur Spiel von Licht
Nur Spiel von Schatten

Den Traum beenden
Auswendig lernen
Tanz der Herbstblätter

DA SËRA

Da sëra
Daete
Tal frëit
tal scür
Tal öt dles parores

Da sëra
Daete
Tal cialt
Dla löm
Tal plën dla vita

Ci na sëra ensnet
Rio dí
Ci na sëra ensnet
Rio sontí

Entrames
S’adora
Y iu
Defora

AM ABEND

Am Abend
Drinnen
In der Kälte
In der Dunkelheit
In der Leere der Worte

Am Abend
Drinnen
In der Wärme
Im Licht
In der Fülle des Lebens

Was für ein Abend heute
Schwer zu sagen
Was für ein Abend heute
Schwer zu erfühlen

Beide
Brauchen sich
Und ich
draußen

DEGÜNA VËIA

Degüna vëia
Da chirí
Degüna vëia
Da capí
Degüna vëia
Da madorí
Degüna vëia
Da sochedí

Le tomp s’archirta
Nia s’armer
Döt ci co é sté
È ?ën
Y sará endoman

Degüna vëia
Da jí n vare ennant
Degüna vëia
Da lascé ia le denant
Degüna vëia
Da pié ia n ater tru
Degüna vëia
Da crëie te d’ël su

KEINE LUST

Keine Lust
Zu suchen
Keine Lust
Zu verstehen
Keine Lust
Zu reifen
Keine Lust
Zu umsorgen

Die Zeit steht still
Nichts in Bewegung
Alles was war
Ist jetzt
Wird morgen sein

Keine Lust
Einen Schritt weiter zu gehen
Keine Lust
Vom Gestern zu lassen
Keine Lust
Einen anderen Weg einzuschlagen
Keine Lust
Nur an das eine zu glauben

Contact

MARIA CRAFFONARA


+43-699-181 120 24
contact@donauwellenreiter.com

BOOKING WORLDWIDE


CULTURE WORKS, Sabina Schebrak
Albertgasse 13-15/R4, A-1080 Wien

Phone +43-1-522352210
Mobile +43-664-5132367
office@cultureworks.at
www.cultureworks.at

BOOKING GERMANY


U-TON BOOKING, Utta Fritsche

Phone +49-931-284 317
u.fritsche@u-ton-booking.com
www.u-ton-booking.com